Narri... Narro...
Willkommen auf der Homepage der

 

Reblaus-Zunft Freiburg St.Georgen e.V.

 

 

unterstützt durch:

 

       

                                      

 

 

Die Rebläuse beim "HerbstFescht" der Uffhauser Roller!

Wie jedes Jahr hat sich eine Gruppe Rebläuse ins Dirndl und Lederhose geworfen und das "HerbstFescht" der Uffhauser Roller in unserer St. Georgener Festhalle besucht. Ein großes Kompliment an die Frauen der Uffhauser Roller, denen es erneut gelungen ist, der Festhalle eine stimmungsvolle, charmante und liebevolle Dekoration zu verpassen! Was die Uffhauser Roller mit ihrer kleinen, aber sehr lebendigen Frauen-Zunft, für di...esen Abend leisten, ist einfach vorbildlich und nötigt den höchsten Respekt ab. Es wurde ein toller gemütlicher Abend, der erst spät in der Nacht endete und es ist klar, auch nächstes Jahr sind wir dabei. Lieben Dank an unsere Rebläuse Rena und Bianca, die unsere Uffhauser Roller tatkräftig an der Theke unterstützten. Den Uffhauser Rollern und ihrer Zunftvögtin Johanna Schorpp möchten wir für ein gelungenes Fest gratulieren.

Bild könnte enthalten: 8 Personen, Personen, die lachen, Personen, die sitzen, Personen, die stehen und Innenbereich

 

 

 

Hoch de Dätscher, nei de Zinke......BILD anklicken und im Spruch versinke!

 

Rebläuse on Tour. Jahresausflug zum "Wurstmarkt" 2017

 

                                          Da wir nicht wollen, dass  unser Zunftvogt, Michael, womöglich zu sehr an Heimweh leidet, machten wir uns am 16.September wieder einmal auf  und besuchten seine „alte Heimat“ -  Bad Dürkheim. Unser erster Stopp führte uns nach Speyer an den Dom. Eigentlich wollten wir diesen ja besichtigen, aber da gerade eine Hochzeit darin stattfand, und wir da nicht stören wollten, hielten wir uns eine Zeitlang in der Fußgängerzone auf. Manch einer versüßte sich den Aufenthalt mit einem „kleinen“ Eisbecher oder kostete schon mal den Pfälzer Wein. Dann ging es in unser „First-Class-Hotel“. Es war das „erste Haus am Platz“ – allerdings muss das im letzten Jahrhundert irgendwann mal gewesen sein. Man kann aber auf jeden Fall sagen, dass der Besitzer in jedem Zimmer seinem Farbkonzept treu geblieben ist. Und das rote Zimmer war das absolute Highlight.  Nachdem wir uns alle frisch gemacht hatten ging es weiter zum größten Weinfest Europas, dem  „Worschtmarkt“ in Bad Dürkheim. Nachdem wir uns einen ersten Überblick über dieses Riesenfest gemacht hatten, trafen wir uns alle vor dem „Dürkheimer Riesenfass“ um gemeinsam zu Abend zu essen.  Unser „Jungvolk“ machte sich dann erstmal auf in Richtung Fahrgeschäfte. Die etwas älteren, schlenderten noch einmal über das Weinfest. Nachdem wir uns dann alle wieder gefunden hatten, verbrachten wir einen tollen Abend beim Stand eines Weingutes. Wir machten uns mit der „ Bad Dürkheimer Weinkultur“ vertraut, und der eine oder die andere traute sich sogar an den berühmt berüchtigten „Trollschoppen“ heran. Auch die „Scheurebe“ fand neue Freunde…….. Dann machten wir uns auf den Rückweg zu unserem Hotel. Da die meisten von uns noch nicht müde waren, trafen wir uns dann noch im „gastfreundlichen Zimmer 5“. Am Anfang hatten ein Paar der Bewohner zwar noch nicht mitbekommen, dass wir uns noch zu einem Absacker bei ihnen treffen wollten, aber es ging dann doch ziemlich schnell, dann hatten sich auch die 2 Mädels  an den Besuch gewöhnt. Und manche  Mädels sehen auch im Nachthemd klasse aus.    :-)    An dieser Stelle nochmal Danke an die 4 Gastgeber. Nach einer, für einige, ziemlich kurzen Nacht, machten wir uns auf dem Heimweg. Unterwegs bauten wir dann noch in der „Reblausschänke“ in Malsch einen Halt zu einem gemeinsamen Mittagessen ein. Die Heimfahrt verlief deutlich ruhiger und wir kamen alle erschöpft, aber mit vielen tollen Erlebnissen in St. Georgen an. Es war ein tolles und gemeinschaftliches Wochenende und wir freuen uns jetzt schon auf unseren nächsten Zunftausflug.

 

Gaby Allgeier Pressewart

 

 

 

 

 

 

       

 Unsere Kampagne 2018: "Narren, Gaukler, Ritter - närrisches Mittelalter St.Jerge!"

 

Durch Klick auf die Einladung, kommt Ihr per Link zum Rückmeldeformular!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://www.reblauszunft.de/ueber-uns/zunftwochenende-2016.html

Aktuelles

24.07.2017
Geburtstag Anja

» mehr

24.07.2017
Geburtstag Bella und Sabine

» mehr

Über uns

Termine

Sie finden hier die komplette Übersicht über unsere Sitzungen, Feiern, Aktivitäten.

Für Sie ist bestimmt auch etwas dabei, wo Sie bei uns schöne Stunden verbringen können.

zu den Terminen

Bilder

Zunftwochenende 2018