Wichtige Informationen zum Narrenumzug Freiburg-St.Georgen am 05.Februar 2023

Liebe Narrenzünfte, Musikgruppen und Narrenfreunde,
nachdem Pandemiebedingt der traditionelle Umzug in St.Georgen auch 2022 ausfallen musste, freuen wir uns nun auf Sonntag, den 5. Februar 2023!Auf Grund unerwarteter organisatorischer Probleme sind wir etwas später dran. Den angemeldeten Gruppen für 2022, die eine Teilnahmebestätigung damals erhielten, haben ja, wie bereits mitgeteilt, definitiv einen Startplatz für 2023 sicher! Möglicherweise hat aber die eine oder andere Gruppierung jedoch bereits beschlossen, an einem anderen Umzug teilzunehmen.
Um ganz konkret zu planen, bitten wir daher euch alle, die bereits für letztes Jahr die Zusage hatten bzw. Interesse an unserem Narrenumzug haben, bis 03.08.2022 kurz per Mail an

Narrenumzug2023@reblauszunft.de

zu bestätigen, ob Ihr 2023 dabei sein werdet oder nicht bzw. dabei sein wollt. Bitte verwendet nur die oben genannte E-Mailadresse! Danke.

Närrische Grüße

Reblaus-Zunft Freiburg-St.Georgen e.V.

Uffhauser Roller e.V.

Generalversammlung der Reblaus-Zunft Freiburg-St.Georgen e.V. am 18.07.2022

Am Montag, den 18.07.22 trafen sich die Mitglieder der Reblaus-Zunft im Hotel Zum Schiff, Freiburg-St.Georgen, zur satzungsgemäßen Jahreshauptversammlung. 

Der 1. Zunftvogt Michael Pfahler begrüßt die Anwesenden. Besonders begrüßt er die Ehrenmitglieder Klaus Kapp, Felix Maier (der auch als Vertreter des Bürgervereins anwesend war) und Klaus Bernhard, sowie die Vertreter der Breisgauer Narrenzunft Stefan Schmiederer und Ulrich Flamm. Unser anwesender Altvogt Klaus Wenzler, wurde am feierlichen Zunftrat der Breisgauer Narrenzunft, zum Zunftnarrenrat ernannt. Die Glückwünsche dafür nahm er sehr gerne entgegen.

Über die Geschehnisse der Zunft im Geschäftsjahr 2021 berichtet Michael Pfahler in Form eines sehr schönen Videobeitrages. Durch die Mitglieder wurde Michael Pfahler erneut zum ersten Zunftvogt, Lukas Allgeier erneut zum 1. Schriftführer, Ralf Kienzle erneut zum Zeremonienmeister und Michael Wricke erneut zum 2. Kassierer, gewählt. Alle Gewählten wurden einstimmig gewählt und nahmen die Wahl an. 

Alle Vier sind Mitglieder unserer Reblaus-Dancer-Gruppe. Michael Pfahler bedankt sich im Namen des gesamten Vorstandes für das entgegengebrachte Vertrauen. Die notwendigen Formalitäten wurde erfüllt und somit konnte die Jahreshauptversammlung beschlossen werden. 

Lukas Allgeier, 1. Schriftführer der Reblaus-Zunft Freiburg-St.Georgen e.V. 

Tolle Ernennung von unserem Altvogt Klaus Wenzler
zum Zunftnarrenrat der BNZ

Am letzten Samstag wurde Klaus für seine jahrzehntelange närrische Arbeit in der Fasnet, durch die Breisgauer Narrenzunft (BNZ), zum Zunftnarrenrat der BNZ ernannt. Wir gratulieren und freuen uns sehr mit ihm. Auch unserer Erster Bürgermeister Uli von Kirchbach erhielt als amtierender Narrenpreisträger, bei dieser Gelegenheit, im Rahmen des "Feierlichen Zunftrates der BNZ" ,seine verdiente Urkunde. Ein gemeinsames Foto mit den Geehrten und den anwesenden Zunftvögten war daher Pflicht...Da auch Christian Keller, der bei uns passives Mitglied ist, für seine Leistungen an der Fasnet im Namen der Oberwiehrener Kindsköpf und der BNZ, ebenfalls eine Ehrung erfahren durfte, kam er selbstverständlich mit auf das Bild

Generalversammlung 2022 am Montag den 18.07.2022

Absage der St.Georgener Weintage 2022

Auch in diesem Jahr muss unser Weinglas leider leer bleiben…

Gerne hätten wir Euch gerne in unserer Laube begrüßt und ein paar schöne Tage mit Euch verbracht. 

Für mehr Informationen, klickt hier.

Absage Scheibenschlagen der Reblaus-Zunft im Rebberg am 06.03.2022 

 Nach wie vor greifen die russischen Machthaber ein freies, demokratisches, selbstbestimmtes Land an.

Leider hat sich in den letzten Tagen keine Besserung gezeigt, um die Waffenhandlungen kurzfristig zu beenden.

Vielmehr trifft die russische Armee auf extremen Widerstand und wandelt den Angriffskrieg in einen Zerstörungskrieg um, bei dem es egal ist, ob politische oder zivile Ziele getroffen werden.

Als Zunft mit sehr hohen menschlichen, sozialen und kulturellen Werten, sehen wir uns deshalb nicht in der Lage, unser traditionelles Scheibenschlagen am 06.03.2022 durchzuführen. Wir bitten um Verständnis.

Unsere Gedanken gelten den Menschen im Kriegsgebiet der Ukraine!

Platz 3

Platz 2

Siegerspruch Ratsuppengewinnspiel 2022!


Wir haben uns über die Vielzahl an Einsendungen nicht nur gefreut, sondern waren total überrascht🥳

Die Gewinner melden sich bitte unter ratsuppe2022@reblauszunft.de.

💚💚❤️💛💚💚

 Vielen Dank für Mitmachen.

Eure Reblaus-Zunft

💚💚💚❤️❤️💛💛💚💚💚. 

Das Kochbuch zur Online-Ratsuppe...bereits jetzt schon närrisch legendär

Produkte aus dem eigenen Ort....der EURO bleibt halt doch im Dorf.

Online Ratsuppe 2022

Vielen Dank für die unglaublich vielen positiven Rückmeldungen zu unserer Online-Ratsuppe 2.0🥰. Einiges können wir veröffentlichen, allerdings auf Grund der Vielzahl, bitten wir um Verständnis, nicht alles zu posten.....noch sind auch wir Rebläuse im Ehrenamt tätig...😂🥳💚💚💚❤️❤️💚💚💚💛💛💚💚💚❤️❤️💚💚💚💛

Unsere Sponsoren "Narrenvögte"

Jedes Jahre stehen uns langjährigen Unternehmen für die Fasnet zur Seite. Ein "Nein" gibt es nicht. Unbezahlbar! Danke!

Unsere diesjährigen "Kampagnenbegleiter"

Ohne die Unterstützung der Sponsoren und Gönner unserer Reblaus-Zunft, wäre Fasnet in St.Georgen nicht möglich! Vielen Dank!

Absage Kindersponsorenlauf am 27.02.2022 in St.Georgen

Hintergründe

Aufgrund der sehr positiven Resonanz in der Bevölkerung (es gab jetzt schon zahlreiche Anfragen zur Vorbestellung von Bänken aus dem „Dorf“ und dem Stadtgebiet) befürchten die veranstaltende Reblaus-Zunft, Uffhauser Roller, Gässlevieh und Moordruden, dass der Andrang für die engen Gassen zu groß wird.

Das umfangreiche Sicherheitskonzept kann zwar innerhalb der geplanten Veranstaltungsstrecke gut durchgesetzt werden, aber die Außerhalb der Absperrung liegenden Bereiche, insbesondere die Zuwege am Dorfbach, sind zuschauermäßig nicht zu kontrollieren. Diese Ansicht teilt auch die Stadt Freiburg, mit Hinweis auf die Entscheidung der Landesregierung, bezüglich Fasnetsveranstaltungen die als Zuschauermagnet dienen könnten. Des Weiteren wollen wir kein zusätzliches Risiko für die nach wie vor schon geplagten Kindergärten und den Narresome darstellen,  weshalb die Narren in einer Sitzung schweren Herzens einstimmig beschlossen haben, den närrischen Kindersponsorenlauf nicht durchzuführen.

Die Vögtinnen und Vögte im Namen der St.Georgener Zünfte

Michael Pfahler, Reblaus-Zunft e.V.

Bettina Pfahler, Uffhauser Roller e.V.

Christian Hermann, Gässlevieh St. Jerge e.V.

Alexa Károlyi, Moordruden e.V.

MASKENPFLICHT

Neugierig was los ist.... dann bitte einfach das Bild zur Link- Aktivierung anklicken...

Fasnet einmal für Kinder erklärt - Dank an unsere Hästrägerin Sonja und närrische Grüße nach Stuttgart..::))

 

Impressionen

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.